Wohnbau Am Starchant, 1160 Wien

Einfamilienhäuser mit gehobenem Standard für einen anspruchsvollen Auftraggeber.

Im hügeligen grünen Teil des 16. Wiener Gemeindebezirkes haben M&S Architekten Wohnungen und Einfamilienhäuser für anspruchsvolle Nutzer errichtet. Anspruchsvoll war für uns in der Planung das Gelände selbst: der Bauplatz fällt relativ steil ab.

Wir haben deshalb den Wohnblock an der Johann-Staud-Straße abgesenkt, um gesonderte Eingänge, sowie große Eigengärten für die Maisonetten und ebenerdige Terrassen zu ermöglichen. Im Hofbereich ergänzen fünf Einfamilienhäuser das Projekt. Diese Häuser sind mit drei oberirdischen und einem unterirdischen Geschoß ausgestattet. Hier haben wir die Terrassen, die an die Küchen angrenzen, tiefer gelegt und für den Wohnbereich einen ebenerdigen Ausgang in den Eigengarten geschaffen. Ein direkter Zugang an die gemeinsame Tiefgarage rundet die Erschließung ab.

Projektfakten

Ort: Johann-Staud-Straße, Wien, Österreich

BGF oberirdisch: 2.390m²
Wohnnutzfläche: 1.770 m²
Umfang: 12 frei finanzierte Wohnungen mit Gemeinschaftsräumen und 5 Einfamilienhäuser

Tags

>

Partner

Auftraggeber:
SÜBA Bau und Baubetreuung AG
Geometer:
Vermessung Eckharter ZT GmbH
Generalunternehmer:
Ing. W.P. Handler Bauges.m.b.H
Bauphysik und Statik:
KS Ingenieure
Brandschutz:
Mag. Michael Hartisch GmbH
HKLSE-Planung:
Technisches Büro Ing. Bernhard Hammer GmbH